DER RHEINRADWEG - EUROVELO 15

DER RHEINRADWEG - EUROVELO 15

Der Rheinradweg - EuroVelo 15 - Huningue >> Lauterbourg

Von Huningue nach Lauterbourg, die EuroVelo 15 folgt dem Hunningue Kanal, streift das Naturschutzgebiet der elsässischen „Petite Camargue“, führt durch den Hardt-Wald und kommt in die Nähe von Ottmarsheim, mit seiner berühmten romanischen Kirche dann nach Fessenheim, dem Heimatort von Victor Schoelcher. In ebenem Gelände gelangt der Radler in die ehemalige Festungsstadt Neuf-Brisach von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt, wo man einige kulturelle Abstecher machen kann, so zB. in das Vauban-Museum. Nach Artzenheim führt der Weg größtenteils durch die Natur und verbindet die Entdeckung von angenehmen Orten entlang des Rheins oder des Kanals mit der Fahrt unter schattigen Bäumen – man kann aber auch den großen elsässischen Städten, wie Mulhouse oder Colmar einen Besuch abstatten, denn sie sind auf Verbingungswegen gut zu erreichen. Nach Marckolsheim führt die EuroVelo 15 am Rhein Rhone Kanal entlang. Bis nach Strasbourg, der Hauptstadt Europas, kommt man an etwa 20 Schleusen vorbei und an charakteristischen Kirchen, wie in Neunkirch, Plobsheim oder in Eschau. Oberhalb Straßburg auf dem Hochwasserdamm erreicht man La Wantzenau. In Gambsheim triff t man auf die großen Schleusen und ihre Fischtreppe, die den Radler den Ufern des Rheines nahebringt. Nach dem durch Goethe bekannten Sessenheim endet der Rheinkanal in Beinheim. Weiter auf dem Damm, vorbei an Rheinauewäldern und Naturschutzgebieten wie in Munchhausen erreicht man Lauterbourg, das ebenfalls von Vauban besfestigt wurde und letzte elsässische Station auf der Veloroute ist.

Légende
  • Voie cyclable en site propre revêtue

  • Bande cyclable

  • Voie à circulation restreinte revêtue

  • Route

  • Caractéristiques
  • VIDEOS
  • Sections

Départ
Huningue Andermatt (CH)

Arrivée
Lauterbourg Rotterdam (NL)

189.4 km
Moins facile
134 m
Wenig schattig

Meilleure période

März - Oktober
Morgen - Nachmittag

Temps de parcours

X H XX
90 %
Revêtu
60 %
Protégé

Profil altimétrique

Caractéristiques

Départ : Huningue - Andermatt (CH)
Arrivée : Lauterbourg - Rotterdam (NL)

Distance : 189.4 km
Difficulté :Moins facile
DENIVELE : 134 m
ENSOLEILLEMENT : Wenig schattig
REVETEMENT : 90% Revêtu
PROTECTION : 60% Protégé

Profil altimétrique

VIDEOS

Am Rheinufer - 69.4 km - Facile
Entdecken Sie die Elsässer Tiefebene von Rouffach bis Fessenheim, das an der «Route des abolitions de l’esclavage et...

Von den Rheinufern ins Lautertal - 62.5 km - Facile
Der Rhein fließt bis auf Höhe von Beinheim in einem künstlichen Kanalbett; ab Beinheim fließt er weiter in seinem na...

Von den Rheinufern zum Rhein-Marne Kanal - 82 km - Facile
Der Rundweg durchquert den Vorort La Robertsau, der für seinen Gemüseanbau berühmt ist, und führt auf dem Rhein Radw...

EuroVelo 5 - Via Romea Francigena - 350.8 km - Moins facile
Der EuroVelo 5 führt über die angelegten Treidelpfade der Saar- und Marne-Rhein-Kanäle. Der Saar Kanal, auf dem einst...

Entlang der Wasserstraßen - 64.3 km - Facile
Wasser, wohin man blickt. Diese Tour steht ganz im Zeichen des nassen Elements. Sie führt durch zwei Länder und vorbei...

A proximité (5 Km)

EuroVelo Routen
Kanäle und Weinstrasse Radwege
Übergrenze Radwege
Vogesentäler Radwege
Bahntrassenradeln
Hauptradwege
TMV® Mountainbike Vogesen Durchquerung
Regionale Fahrradrundwege +50 km
Örtliche Fahrradrundwege -50 km
Pauschalen
Hotels
Ferienwohnungen
Gästezimmer
Camping
Servicebereich für Wohnmobile
Häfen und Liegeplätze
Groupenunterkünfte
Märkte
Picknickplätze
Restaurants
Lebensmittelgeschäfte
Cafes und Wirtschaften
Volksradfahren und Radevents
Veranstaltungen
Sehenswürdigkeiten
Besichtigungen
Museen
Badeplätze
Fahrradverleih
Fahrradwerkstätten
Gepäcktransport
Verkehrsämter
Bahnhöfe
Rheinübergänge
Radreiseveranstalter
Retrouvez toute l'information touristique
sur www.tourisme-alsace.com
Tourisme Alsace