RUND UM DEN GLASERBERG

RUND UM DEN GLASERBERG

Diese Rundstrecke führt um den Glaserberg, eine der beiden Hügelketten des Elsässischen Juras. Die Grenze zur Schweiz verläuft am Fuße des steilsten Berghanges, der Lucelle entlang. Diese fließt durch den Ort, an dem die ehemalige Abtei stand. Letztere lebt heute noch ein wenig weiter durch ihr Barockmobiliar, das seit der Französischen Revolution auf die Kirchen der Umgebung verstreut ist. Auf der anderen Hangseite trieb die junge Ill eine beeindruckende Zahl an Mühlen an, die an eine für alle Zeiten untergegangene ländliche Welt erinnern.

Légende
  • Voie à circulation restreinte revêtue

  • Route

Rund um den Glaserberg - Oltingue

Diese Rundstrecke führt um den Glaserberg, eine der beiden Hügelketten des Elsässischen Juras. Die Grenze zur Schweiz verläuft am Fuße des steilsten Berghanges, der Lucelle entlang. Diese fließt durch den Ort, an dem die ehemalige Abtei stand. Letztere lebt heute noch ein wenig weiter durch ihr Barockmobiliar, das seit der Französischen Revolution auf die Kirchen der Umgebung verstreut ist. Auf der anderen Hangseite trieb die junge Ill eine beeindruckende Zahl an Mühlen an, die an eine für alle Zeiten untergegangene ländliche Welt erinnern.

  • Caractéristiques
  • Description

Départ
Oltingue

Arrivée
Oltingue

42 km
Difficile
650 m
Schattig

Meilleure période

April - Oktober
Morgen - Nachmittag

Temps de parcours

X H XX
100 %
Revêtu
10 %
Protégé

Profil altimétrique

Caractéristiques

Départ : Oltingue -
Arrivée : Oltingue -

Distance : 42 km
Difficulté :Difficile
DENIVELE : 650 m
ENSOLEILLEMENT : Schattig
REVETEMENT : 100% Revêtu
PROTECTION : 10% Protégé

Profil altimétrique

Retrouvez toute l'information touristique
sur www.tourisme-alsace.com
Tourisme Alsace