Légende Radweg Radweg auf der Straße Straße mit eingeschränktem Verkehr Straße
Radwege / Vogesentäler Radwege

Silbertal Radweg

Entfernung 17 km
Schwierigkeit Familienaktivität
Höhenunterschied 149 m

Der Val d'Argent-Radweg folgt dem Verlauf der alten Eisenbahnlinie Sélestat/Sainte-Marie-aux-Mines, die von 1864 bis 1980 in Betrieb war. Während Ihrer Fahrt kommen Sie durch zwei Dörfer des Val d'Argent, Sainte-Croix-aux-Mines und Lièpvre. Sie werden eine besonders reiche Fauna und Flora erleben. Wenn es die Jahreszeit zulässt, sollten Sie einen Moment innehalten und die Bienen beobachten, die aus ihren Bienenstöcken kommen und gehen. Halten Sie die Augen nach Rehen und Hirschen offen. In der Ferne ist die Burg Haut-Koenigsbourg zu sehen, deren Verlies über die Ebene und die elsässischen Täler wacht. Sainte-Marie aux Mines ist bekannt für seine europäische Patchwork-Messe und seine jährliche internationale Mineralien- und Fossilienmesse. Die Route wurde 2018 mit dem Label Vélo&Fromage ausgezeichnet, und entlang der Strecke gibt es zahlreiche Bauernhöfe und Bauernmärkte. Für die sportlicheren unter Ihnen besteht die Möglichkeit, 12 Kilometer in die Berge zum Col du Bonhomme zu fahren.

Galerie

Sainte-Croix-aux-Mines - O.Gihr
Sainte-Croix-aux-Mines - O.Gihr
Wetter
Heute
Morgen
Übermorgen
Hagenau
-
: km/h
-
: km/h
-
: km/h
Straßburg
-
: km/h
-
: km/h
-
: km/h
Colmar
-
: km/h
-
: km/h
-
: km/h
Mulhouse
-
: km/h
-
: km/h
-
: km/h
Saint-Louis, FR
-
: km/h
-
: km/h
-
: km/h