OTTROTT

OTTROTT

La place des tilleuls - © OTI MSO - D.Wolff
La fontaine du Lion - © OTI MSO - D.Wolff
Habitat traditionnel - © OTI MSO - D.Wolff
Vue du ciel par ©T.Vuano
Habitat traditionnel - © OTI MSO - D.Wolff
Panneaux du Club Vosgien - ©D.Wolff
L'église Saints-Simon et Jude - © OTI MSO - D.Wolff
Le Mont Sainte-Odile - ©T.Vuano

Ottrott - Ottrott

Charmantes kleines touristisches Dorf im Grünen versteckt, Ottrott, das Land des Mont Sainte-Odile, empfängt Sie in einer blumengeschmückten Atmosphäre. Die Vergnügen sind abwechslungsreich und Ottrott ist reich an Entdeckungen. Auf Wanderwegen können Sie die 10,5 km lange «Mur Paien» Heidenmauer mitten durch den Wald entdecken, deren Herkunft bislang noch ungeklärt bleibt. Die Winzer ihrerseits haben durch ihr know-how den «Rouge d’Ottrott» aufgewertet, eine Rebsorte aus der Burgund, die seit dem 11 Jahrhundert hierzulande angebaut wird. Auf einer Anhöhe befindet sich das Kloster «Mont Sainte-Odile» Odilienberg, die Hochburg des Tourismus und der Wallfahrt im Elsass. Wunderschöne Panoramen erlauben es, die elsässische Ebene und das Massiv der Vogesen zu bewundern.

67530 Ottrott

TEL 03 88 95 87 07

  • Beschreibung

Beschreibung

Höhe (m): 290 m

Label von Dörfern:

frz. Klassifizierung Communes fleuries: 2 Blumen

A proximité (5 Km)

Radwege suchen
EuroVelo Routen
Grenzüberschreitende Radwege
Label Accueil vélo
Pauschalen
Radreiseveranstalter
Gepäcktransport
Pakete und Tagesausflüge
Sehenswürdigkeiten
Besichtigungen
Museen
Badeplätze
Städte und Dörfer
Weinkeller Besichtigungen
Fahrradverleih
Fahrradwerkstätten
Informationstafel Alsace à vélo
Batterieladestation
Volksradfahren und Radevents
Veranstaltungen
Verkehrsämter
Bahnhöfe
Rheinübergänge
TMV® Mountainbike Vogesen Durchquerung
Bike park
Mountainbike base

Retrouvez toute l'information touristique
sur www.visit.alsace
Visit Alsace