« RHEIN PARK » RADWEG

« RHEIN PARK » RADWEG

Der knapp 94 Kilometer lange grenzüberschreitende Radweg „PAMINA-Rheinpark Süd“ verbindet das Elsass mit Baden und bietet dabei viele Möglichkeiten die Landschaft und Orte in der Region zu entdecken. Umgeben vom Schwarzwald im Osten und den Vogesen im Westen, schlängelt sich der Radweg durch das Rheintal und die PAMINA-Rheinauen. Zahlreiche Natur-, Kultur- und Kulinarik-Highlights entlang der Strecke laden zum Verweilen ein. Der Weg ist durchgehend mit einem eigenen Routenlogo beschildert und größtenteils asphaltiert. Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in fast allen Orten an der Strecke. Auf deutscher Seite führt die Route von Rheinmünster über Bühl, Sinzheim und Baden-Baden nach Iffezheim. Auf französischer Seite durchquert der Weg die Orte Seltz, Hatten, Betschdorf, Soufflenheim und Drusenheim. Die Grenze im Süden wird mit der Fähre Drusenheim-Rheinmünster/Greffern passiert. Im Norden erfolgt der Grenzübertritt über die Wintersdorfer Brücke. Detaillierte Streckeninformationen zur Radtour werden in einer topographischen Karte im Maßstab 1:60.000 präsentiert. Erhältlich ist die zweisprachige Karte beim Informationsbüro des PAMINA-Rheinpark/Parc Rhénan e.V., im Landratsamt Rastatt sowie bei vielen Tourismusbüros in der Region.

Légende
  • Voie cyclable en site propre revêtue

  • Bande cyclable

  • Voie à circulation restreinte revêtue

  • Route

Bac de Seltz

« Rhein Park » Radweg - Haguenau

Der knapp 94 Kilometer lange grenzüberschreitende Radweg „PAMINA-Rheinpark Süd“ verbindet das Elsass mit Baden und bietet dabei viele Möglichkeiten die Landschaft und Orte in der Region zu entdecken. Umgeben vom Schwarzwald im Osten und den Vogesen im Westen, schlängelt sich der Radweg durch das Rheintal und die PAMINA-Rheinauen. Zahlreiche Natur-, Kultur- und Kulinarik-Highlights entlang der Strecke laden zum Verweilen ein. Der Weg ist durchgehend mit einem eigenen Routenlogo beschildert und größtenteils asphaltiert. Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in fast allen Orten an der Strecke. Auf deutscher Seite führt die Route von Rheinmünster über Bühl, Sinzheim und Baden-Baden nach Iffezheim. Auf französischer Seite durchquert der Weg die Orte Seltz, Hatten, Betschdorf, Soufflenheim und Drusenheim. Die Grenze im Süden wird mit der Fähre Drusenheim-Rheinmünster/Greffern passiert. Im Norden erfolgt der Grenzübertritt über die Wintersdorfer Brücke. Detaillierte Streckeninformationen zur Radtour werden in einer topographischen Karte im Maßstab 1:60.000 präsentiert. Erhältlich ist die zweisprachige Karte beim Informationsbüro des PAMINA-Rheinpark/Parc Rhénan e.V., im Landratsamt Rastatt sowie bei vielen Tourismusbüros in der Region.

Bac de Seltz
  • CARACTÉRISTIQUES

Départ
Haguenau

Arrivée
Haguenau

123.9 km
Difficile
Schattig

Meilleure période

April - Oktober
Morgen - Nachmittag

Temps de parcours

X H XX
100 %
Revêtu
50 %
Protégé

Profil altimétrique

CARACTÉRISTIQUES

Départ : Haguenau -
Arrivée : Haguenau -

Distance : 123.9 km
Difficulté :Difficile
Ensoleillement : Schattig
Revêtement des voies : 100% Revêtu
Protection des voies : 50% Protégé

Profil altimétrique

A proximité (5 Km)

Radwege suchen
EuroVelo Routen
Grenzüberschreitende Radwege
Label Accueil vélo
Pauschalen
Radreiseveranstalter
Gepäcktransport
Pakete und Tagesausflüge
Sehenswürdigkeiten
Besichtigungen
Museen
Badeplätze
Städte und Dörfer
Weinkeller Besichtigungen
Fahrradverleih
Fahrradwerkstätten
Informationstafel Alsace à vélo
Batterieladestation
Volksradfahren und Radevents
Veranstaltungen
Verkehrsämter
Bahnhöfe
Rheinübergänge
TMV® Mountainbike Vogesen Durchquerung
Bike park
Mountainbike base
Retrouvez toute l'information touristique
sur www.visit.alsace
Visit Alsace